Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 191-20020

Info: Hochbegabung zeigt sich auf sehr vielfältige Weise. Sie wird nur häufig nicht als diese erkannt.
Immer wieder fallen besonders begabte Kinder aus dem Rahmen, werden als altklug, besserwisserisch oder gefühlsstark erlebt. Manchmal werden die Mädchen und Jungen als Produkt ehrgeiziger Eltern vermutet. Der Kontakt mit einzelnen Kindern im Rahmen des Kitaalltags lässt ErzieherInnen Grenzerfahrungen erleben. Doch wie und woran erkennt man ein hochbegabtes Kind? Und inwiefern beeinflusst eine Diagnose pädagogisches Handeln?
Mit diesen Themen wollen wir uns im Rahmen der Weiterbildung beschäftigen.
- Begabung und Hochbegabung beobachten und erkennen
- Entwicklung von Intelligenz und Begabung
- Blick auf die Begabungen aller Kinder
- besondere Bedürfnisse hochbegabter Kinder
- frühe und ganzheitliche Förderung von hochbegabten Kindern
- Kompetenz und Sicherheit im Umgang mit Verhaltensbesonderheiten
Bringen Sie gern ein Fallbeispiel aus Ihren Arbeitsalltag mit.
Am 27. Mai 2018 findet ein Elternkurs "Was hochbegabte Kinder wirklich brauchen" statt.

Kosten: 105,00 €

Anzahl Termine: 1

Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
Montag, 01.04.2019 09:00 - 16:00 Uhr Manfred-Samusch-Straße 9 Peter-Rantzau-Haus, Gruppenraum 2

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 12345 6
78 9 10 111213
14 15 16 171819 20
21 22 2324 25 26 27
28 2930 31    

Januar 2019


Unser Kursangebot mit Krankenkassenanerkennung finden Sie hier.